Kontakt

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an:

030 89 72 78 08

oder

0163 55 17 968

Termin vereinbaren?

Wir sind für Sie da

- Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

- Samstag nach Vereinbarung

- Sonntag Ruhetag

Aktionen:

Bel Etage MOBILE

Das Bel Etage kommt zu Ihnen nach Hause. 

 

Möchten Sie Ihre Nägel lieber in den eigenen vier Wänden pflegen und stylen lassen? Dann ist Bel Etage MOBILE genau das Richtige für Sie. Näheres finden Sie hier.

Beauty to go

Für wichtige Termine, bedeutende Anlässe und rauschende Feste:

 

Wenn es mal schnell gehen aber perfekt werden soll, finden Sie HIER ein tolles Angebot. Denn perfektes Aussehen ist der halbe Weg zum Erfolg, ob im Geschäft, im Club oder in der Liebe...

 

Gutscheine

Natürlich können Sie auch Gutscheine für jede im Bel Etage angebotene Behand- lung erwerben. Wir halten eine Vielzahl unterschied- licher Motive für jede Gelegenheit für Sie bereit.

 

Also warum nicht mal Ihren Lieben, Geschäftsfreunden oder verdienten Mitarbeitern mit einem Gutschein eine Freude bereiten?

Aktuelles

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über die vielfältigen Angebote und Services unseres Instituts.

 

Alle Meldungen

Couperose (auch Kupferfinnen genannt)

Das sind feine bläulichrote Äderchen, die durch die Gesichtshaut schimmern und verstärkt bei Frauen ab ca. 30 vorkommen. Meistens zeigen sie sich am deutlichsten auf den Wangen und rund um die Nase.

 

Die Ursachen sind vielfältig: Genetisch bedingte Veranlagung, Sonne, Bluthochdruck, Alkohol oder andere Hauterkrankungen, wie z.B. Rosazea. Die Couperose lässt sich gut mit den Couperose-Reducing-Produkten von CNC behandeln. Ergänzend gibt es viele Hausmittelchen, die eine professionelle Behandlung unterstützen können. 

 

Mein Kosmetik-Tipp: Für das Make-Up sollte spezielle grüne Camouflage verwendet werden, wodurch die geröteten Partien neutralisiert werden. Danach im Hautton grundieren und mit Puder mattieren. Bei der Hautpflege sollten fetthaltige Cremes oder Produkte mit ätherischen Ölen unbedingt vermieden werden. Diese fördern die Durchblutung der Haut noch zusätzlich und lassen die roten Stellen stärker hervortreten.