Kontakt

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an:

030 89 72 78 08

oder

0163 55 17 968

Termin vereinbaren?

Wir sind für Sie da

- Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

- Samstag nach Vereinbarung

- Sonntag Ruhetag

Aktionen:

Bel Etage MOBILE

Das Bel Etage kommt zu Ihnen nach Hause. 

 

Möchten Sie Ihre Nägel lieber in den eigenen vier Wänden pflegen und stylen lassen? Dann ist Bel Etage MOBILE genau das Richtige für Sie. Näheres finden Sie hier.

Beauty to go

Für wichtige Termine, bedeutende Anlässe und rauschende Feste:

 

Wenn es mal schnell gehen aber perfekt werden soll, finden Sie HIER ein tolles Angebot. Denn perfektes Aussehen ist der halbe Weg zum Erfolg, ob im Geschäft, im Club oder in der Liebe...

 

Gutscheine

Natürlich können Sie auch Gutscheine für jede im Bel Etage angebotene Behand- lung erwerben. Wir halten eine Vielzahl unterschied- licher Motive für jede Gelegenheit für Sie bereit.

 

Also warum nicht mal Ihren Lieben, Geschäftsfreunden oder verdienten Mitarbeitern mit einem Gutschein eine Freude bereiten?

Aktuelles

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über die vielfältigen Angebote und Services unseres Instituts.

 

Alle Meldungen

Botox-Unterspritzungen

 

Botox (Botulinum-Toxin Typ A) wird in der Medizin bereits seit über fünfundzwanzig Jahren erfolgreich eingesetzt, um Muskelkrankheiten wie Haltungsschäden, Schielen oder Muskelspastiken zu behandeln. Auch chronische Migräne kann wird durch Botoxinjektionen gelindert werden.

 

Wie wirkt das?

Botox hat eine entspannende Wirkung auf die Muskeln. Es lagert sich im Muskel an diejenigen Nervenendungen an, die Reize an den Muskel übertragen. Dadurch wird die Freisetzung von Botenstoffen an den Muskel gesperrt, wodurch er nicht mehr auf Reize reagiert, also vorübergehend lahmgelegt wird und in einem entspannten Zustand verbleibt.

 

Dieser Zustand hält natürlich nur zeitlich begrenzt an. Die Wirkungsdauer beträgt zwischen 3 bis 4 Monaten. Danach regenerieren sich die Nerven wieder in einem natürlichen körperlichen Prozess und werden neu aufgebaut. Bleibende Muskelschäden sind ausgeschlossen. Auch langfristige Nebenwirkungen wurden bisher nicht beobachtet.

 

Wie wird es angewendet?

Botox wird lokal angewendet. Die Behandlung erfolgt ambulant und dauert je nach Umfang bis zu einer Stunde. Nach einem Aufklärungs- und Beratungsgespräch plant die behandelnde Person mit Ihnen den genauen Ablauf der Behandlung.

 

Der Wirkstoff wird dann direkt in den Muskel injiziert, der für die Faltenbildung verantwortlich ist, damit sich dieser entspannt. Die ersten Ergebnisse der Behandlung werden nach etwa 3 bis 5 Tagen sichtbar. Nach etwa 10 Tagen hat das Botox seine volle Wirkung entfaltet, während das ästhetische Optimum nach etwa 6 Wochen erreicht ist. So lange benötigt die Haut zur vollständigen Regeneration. Dieses Ergebnis hält 3 bis 4 Monate an.

 

Wer führt die Behandlung durch?

Das verschreibungspflichtige Arzneimittel Botox darf in Deutschland nur von approbierten Ärzten verabreicht werden. Die Behandlung wird daher nicht durch uns, sondern durch einen ausgebildeten Mediziner durchgeführt, der auch das Aufklärungs- und Beratungsgespräch führt und mit Ihnen einen eigenen Behandlungsvertrag abschließt.